Tibetpraxis
Praxis für traditionelle tibetische Massagen und sanfte Anwendungen

 Diese Seite wird noch erstellt.

Die traditionelle tibetische Medizin und die drei neys pa.

Ich möchte hier nur ganz kurz in ein paar Sätzen erklären worum es bei der traditionellen tibetischen Medizin (TTM) geht.

Wir und alles sind Teil des kosmischen Ganzen, welches aus den fünf Elementen Erde, Wasser, Feuer, Luft und Raum besteht. Das bedeutet dass unser gesamter Körper aus den fünf Elementen besteht. 
Die TTM lehrt, dass die fünf Elemente in unserem Körper als die nyes pas wirken.
Diese drei werden rLung, mKhris pa und Bad kan genannt.
-rLung wird das Element Luft zugeordnet
-mKhris wird das Element Feuer zugeordnet
-Bad kan werden die Elemente Erde und Wasser zugeordnet.
Das fünfte Element Raum wirkt über alle drei nyes pas.
Die drei Energien stehen immer im direkten Zusammenhang. 
Von Geburt an hat jeder Mensch sein eigenes Mischverhältnis dieser drei nyes pas, dies macht jeden zu dem was er ist, davon ausgehend ist die Ausgewogenheit von rLung, mKhris pa und bad kan ausschlaggebend für unsere Gesundheit.
Die TTM ist der Auffassung, dass jeder Mensch von Geburt an die drei nyes pas in sich hat (rlung, mkhris und bad kan), eine Energie ist meist stärker ausgeprägt. Der Mensch hat also konstitutionelle Stärken und Schwächen (rang bzin). Kommt diese individuelle Zusammenstellung aus dem Lot, entstehen Krankheiten. Dieses wissen erleichtert dem Arzt die Arbeit, deshalb sollte der tibetische Arzt den Typ seiner Patienten kennen am besten von Geburt an. Es gibt verschiedene Faktoren die den rang bzin eines Menschen beeinflussen, dies beginnt sogar schon bei der Empfängnis oder sogar schon viel früher, in unseren früherem Leben zum Beispiel. Der Geist hat verschiedene Gewohnheiten die er in ein nächstes Leben mit nimmt. 
Wesentlich für die TTM ist, dass sie jeden, auch nicht Buddhisten, eine brauchbare Naturheilkunde darstellt, speziell bei chronischen Krankheiten ist sie eine gute Alternative. Dem Buddhisten zeigt sie zusätzlich einen Weg, wie Körper und Geist von den Leiden der bedingten Existenz befreit werden können. Die grundlegenden Prinzipien der tibetischen Medizin untersuchen die drei Abschnitte: Gesundheit und Krankheit, diagnostische Methoden und Behandlung.
Meine Massagen und Anwendungen können den Körper und Geist dabei unterstützen die drei nyes pa im Gleichgewicht zu halten und wieder herstellen.